DEENCZ

20:50 - 21:50

MiA & Band

„Wir haben MiA. nicht der Endlichkeit, sondern der Unendlichkeit wegen gegründet …“

Die Elektropop-Band MiA. 1997 als Schülerband in Berlin gegründet, ist seit mehr als 20 Jahren einer der erfolgreichsten deutschen Musik-Acts. Auf ihr erstes Album „Hieb & Stichfest“ im Jahr 2002 folgten sechs weitere Alben, zuletzt 2020 „Limbo“. In ihren Texten beschäftigen sich MiA. neben Beziehungen und Liebe auch immer wieder mit gesellschaftlichen und politischen Themen, etwa in Songs wie „Ökostrom“, „Alles neu“ oder „Machtspiele“. Doch nicht nur in ihrer Musik machen sie sich für Umweltschutz, sozialen Umbruch oder Frieden stark. So engagierten sie sich wiederholt gegen Rechtsextremismus und Rassismus, wurden für den Klimaschutz aktiv oder stellten Menschenrechtsorganisationen unentgeltlich ihre Lieder zur Verfügung. Außerdem setzten sie sich im Rahmen der Kampagne iCHANCE vom Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung für das Lesen- und Schreibenlernen ein.

> Zur Website
> Facebook
> Instagram
> Twitter